Home Nach oben Inhalt - Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Thermografische ...

 

 

Arnau / Арнау St. Katharinenkirche zu Arnau /

 Kuratorium Arnau

... Untersuchungen der Bausubstanz um Temperaturverteilungen auf den Wandflächen zu visualisieren, wurden am Objekt thermographische Untersuchungen durchgeführt. Mit Hilfe der Infrarotthermographie ist es möglich, Wärmestrahlung bzw. Wärmeemission von Gegenständen und Materialien im Infrarotbereich zu erfassen und in Form von Falschfarbenabbildungen darzustellen. Die Infrarotthermographie stellt eine zerstörungsfreie Methode zur Untersuchung der flächenmäßigen Erfassung der Oberflächentemperatur dar. Durchfeuchtete Wandflächen weisen aufgrund der Verdunstungskälte eine niedrigere Oberflächentemperatur auf als trockene Wandflächen. Die Thermographie liefern zusätzlich Hinweise auf die Feuchtigkeitsverteilung.

Südfassade Chor, Infrarotthermographie Südfassade Chor, digitale Aufnahme
 

zurück zum Seitenanfang / В начало

Quelle:
Dokumentation zu den restauratorischen Untersuchungen in der St. Katharinenkirche
in Arnau / Marjino, erstellt vom Nov. 2006 bis März 2007
von Silke Heinemann und Jutta Kalff.
© Copyright-Hinweis:
Eine Veröffentlichung von obigen Inhalten in anderen Medien bedarf der aus-
drücklichen schriftlichen Genehmigung der Autoren oder des Kuratoriums Arnau e.V.


 

Home Nach oben Nordwand Ostwand Südwand Westwand Chor Innenraum Deckengewölbe Kartierung Thermografische ... Schadensbericht

Copyright © 2007-2018  Kuratorium Arnau

Stand: 15. September 2018


Deutsch / German / allemand / Немецкий Russisch / Русский English / Englisch   www.Kuratorium-Arnau.de www.Kirche-Arnau.de